Nähtreff - Nähen und Stricken fü Erwachsene

Wer:          Jede Frau, aber vielleicht tauchen ja auch Männer auf...!

Wo:            Im Café des Stadtteiltreffs Gonsenheim

Wann:        Dienstags

Zeit:           19.30 Uhr bis ca. 22.00 Uhr

Kosten:      Keine

Material:    Stoff, Nähmaschine (wenn vorhanden), Nähzubehör,

                   Verlängerungsschnur wäre von Vorteil    

                   sowie Ideen und gute Laune

                                            


 

Die Termine für 2018

Dienstag: 16.1., 20.02., 20.03., 17.04., 15.05., 19.06., 14.08., 18.09., 23.10., 20.11. und am 11.12.2018.

 




Adventsbasar findet wieder statt

Auch in diesem Jahr findet der Advents-Basar statt. Wieder haben die Damen des Nähtreffs schöne Sachen gebastelt, genäht, gesrickt und gehäkelt. An allen drei Advents-Sonntagen kann man die Sachen bewundern und natürlich erstehen.

Der Erlös kommt der Gruppe "Total Normal" zugute.


Erfolgreicher Adventsbasar 2016

Neue Nähmaschinen ziehen ein

Schon gleich nach den Sommerferien wurde im Nähtreff des Stadtteiltreffs Gonsenheim überlegt, was wir für den Adventsbasar nähen, stricken und basteln wollen. Und die Arbeit hat sich gelohnt. Vom Fahrradsattel-Bezug über Schlüsselanhänger, beplottete Taschen oder Weihnachtskarten bis hin zu lustigem Kinderspielzeug (wie die Kleine auf dem Foto bei sich hat) und hübschen Ketten wurde alles gefertigt und für den Verkauf gespendet.

Obwohl es im Stadtteiltreff diesmal keinen Advents-Kalender gab, kamen doch einige Interessierte an den Adventssonntagen und bewunderten und kauften unsere Sachen. Wir haben über 100 ¤ eingenommen und zusammen mit dem Erlös aus 2015 können wir eine tolle Nähmaschine und eine Overlockmaschine für die Gruppe kaufen, um zu noch besseren Ergebnissen zu kommen. Ob es allerdings Ende dieses Jahres wieder einen Basar geben wird, ist noch nicht entschieden, da alles sehr zeitaufwendig und mit viel Arbeit verbunden ist. Danke an alle Käufer. (AW)


Sonntags-Café im Advent mit Advents Basar

An allen vier Adventssonntagen ist das „Advents“-Sonntags-Café im Stadtteiltreff Gonsenheim geöffnet. Auch in diesem Jahr kann man dann dort wieder hübsche Sachen beim Advents-Basar erstehen. Die Damen der offenen Gruppe „Nähtreff" waren nämlich das ganze Jahr über fleißig. Sie haben wieder genäht, gestrickt und gehäkelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Schauen Sie einfach an einem der Advents-Sonntags-Cafés vorbei (oder auch an allen). Vielleicht finden Sie etwas für sich oder ein Geschenk für Ihre Lieben..! Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Der Erlös soll in diesem Jahr der Nähgruppe selber zu Gute kommen, denn es muss eine neue Nähmaschine angeschafft werden. (CM)

Und Fotos von den vielen Sachen, die so das Jahr über vom Nähtreff gefertigt werden, gibt es hier.


Nähen für den Sommer

Der Nähtreff, der einmal im Monat, immer an einem Dienstag, im Stadtteiltreff stattfindet, spricht immer mehr Frauen und Männer an, die sich ein tolles Hobby teilen. Es sind mittlerweile neun Frauen und ein Mann, die regelmäßig den Nähtreff besuchen. Es wird genäht, gestrickt, gehäkelt und manchmal kommt man nur kurz vorbei und sagt: „Hallo, ich habe eigentlich keine Zeit, wollte Euch aber kurz mal sehen."

Es ist eine tolle Gemeinschaft geworden, die keiner der Beteiligten missen möchte. Das letzte gemeinsame Projekt war eine große Sommer-Strand-Schwimmbad-Tasche mit viel Platz für Handtücher und Strandsachen. Wenn jetzt noch der Sommer kommt, kann diese tolle Tasche ausgeführt werden.

Der Nähtreff freut sich immer auf neue nette nähbegeistere Männer und Frauen. Die Termine stehen auch immer auf der letzten Seite der Elsa-Zeitung.

Es ist KEIN NÄHKURS, es ist ein Hobby, das wir uns teilen. (AW)


Pünktlich zum 1. Advent 2015...

... und an allen vier Adventssonntagen kann man auch in diesem Jahr wieder sehr hübsche Sachen beim Advents-Basar erstehen. Die Damen der Gruppe "Nähtreff" waren das ganze Jahr über fleißig. Sie haben genäht, gestrickt und gehäkelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Schauen Sie einfach an einem der nächsten Advents-Sonntags-Cafés vorbei. Vielleicht finden Sie etwas für sich oder ein Geschenk für Ihre Lieben..! Ein Besuch lohnt sich bestimmt.

Noch mehr Fotos gibt es hier.


Erlös des Advents-Basars 2014 ging an den Stadtteiltreff

Die Damen der Näh- und Strickgruppe des Stadtteiltreffs waren wirklich sehr fleißig. Sie hatten gestrickt, gehäkelt, genäht und sich dabei sehr hübsche Handarbeiten für den Advents-Basar einfallen lassen. An den vier Adventssonntagen gab es nämlich im Sonntags-Café außer Kaffee und Kuchen jeweils einen Advents-Basar zugunsten des Stadtteiltreffs, bei dem die tollen „hand-made" Sachen zum Verkauf angeboten wurden. Schlüsselanhänger, kleine Schlüsseltaschen, Kosmetiktaschen sowie gestrickte Schals, Mützen, Socken, sogar kleine Bären und vieles mehr konnte erstanden werden. Diese hübschen und zum Teil auch originellen Sachen fanden solch regen Zuspruch, dass die Gruppe dem Stadtteiltreff einen Betrag von 225,- ¤ als Spende übergeben konnte. Vielen Dank dafür! (CM)


Jetzt schon an Weihnachten denken

Ein Blick in die Regale der Supermärkte zeigt, dass die kalte Jahreszeit und Weihnachten nicht mehr fern sind. In genau 66 Tagen ist schon Weihnachten. Und wie in jedem Jahr geht dann alles auf einmal sehr schnell und plötzlich ist das Fest da!  Die Näh- und Strickgruppe des Stadtteiltreffs Gonsenheim ist deshalb schon fleißig am Handarbeiten. An den vier Adventssonntagen wird es dann außer Kaffee und Kuchen jeweils einen Advents-Bazar zugunsten des Stadtteiltreffs geben, bei dem die Handarbeitsgruppe ihre genähten, gestrickten und gehäkelten Sachen zum Verkauf anbieten wird, unter anderem Schlüsselanhänger, kleine Schlüsseltaschen, Kosmetiktaschen sowie gestrickte Schals, Mützen, Socken und vieles mehr. Die Handarbeitsgruppe besteht zur Zeit aus sechs näh- und strickbegeisterten Damen. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn wir in Zukunft noch mehr Leute begrüßen könnten. Da es ja ein offener Näh- und Stricktreff ist, kann jeder kommen, der Lust und Spaß am Handarbeiten hat, auch Männer!

(Aleksandra Wabra)


Sie haben Lust auf Handarbeit?

Wenn Sie Lust am Nähen, Stricken oder Häkeln haben, aber noch nicht Elan genug hatten, etwas anzufangen oder nicht wissen, wie es geht, dann sind Sie in der neuen Gruppe des Stadtteiltreffs Gonsenheim genau richtig. Sie ist für Männer und Frauen jeden Alters gedacht.

Es handelt sich nicht um einen Nähkurs, sondern es ist ein Treffen, in dem jeder das näht, was er möchte und jeder das Können mitbringt, das er hat. In Gemeinschaft macht Handarbeit mehr Spaß! Daher kommt vorbei und fangt an zu nähen, zu sticken. Ob z.B. Handtaschen oder Kleidung, das ist egal. Jeder hilft jedem und jeder macht das, was er kann und mag. Wer eine Nähmaschine besitzt, sollte sie bitte mitbringen. Vielleicht werden wir dann noch einige leihen oder anschaffen.