Stadtteiltreff-Stand beim Parkfest der Vereine

Erster Erfolg für das neue Projekt

Am Sonntag, 28. Juni, gab es ein großes Programm mit vielen Musik- und Tanzgruppen beim Parkfest der Vereine und der Stadtteiltreff war mit dem  Elsa-Chor und auch mit einem Stand vertreten. Vorgestellt wurde dabei einer breiten Öffentlichkeit das neue Projekt "Miteinander Gonsenheim - Netzwerk für Flüchtlinge". Erfreulicherweise kamen viele Interessierte an den Stand und hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter hatten etliche Fragen zu beantworten und über das Projekt zu informieren. Außerdem lagen Rückmeldebögen aus, in die sich Leute eintragen konnten, die beim Netzwerk mithelfen wollen - und es kamen schon recht viele Namen zusammen. Gegen eine kleine Spende konnte Schmuck erstanden werden und auch hierbei waren die Leute nicht knauserig.

Vielen Dank allen Beteiligten, Spendern und zukünftigen Helfern - auch im Namen der Flüchtlinge!