Bündnis für Bildung in Gonsenheim

„Gonsenheim geht online" lädt ein zu mega coolen Abenteuern

Ende November ging es los! 18 Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 der Maler-Becker-Schule gingen auf Entdeckungsreise mit funkelnagelneuen Tablets. Mittwochnachmittags trifft sich die Gruppe für zwei Stunden in der Maler-Becker-Schule. Im ersten Block der Reise kreierten die Kinder spannende und witzige Abenteuergeschichten, deren Hauptpersonen Kuscheltiere waren. Die Arbeit am Tablet begeisterte alle. Texte wurden eifrig mit Word geschrieben, tolle Fotos entstanden, manche Bilder wurden schon leicht bearbeitet. Fachkundig begleitet werden die Kinder von vier Student_innen, Michelle, Hannah, Judith und Benni, die das Projekt ehrenamtlich durchführen. Weitere Berichte folgen…

Unter dem Motto „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ hat der Deutsche Bibliotheksverband e.V. mit der Stiftung Digitale Chancen im Rahmen von Kultur macht stark aufgerufen, lokale Bündnisse zu bilden. Die Mainzer Bibliotheksgesellschaft e.V., die Stadtteilbücherei, der Stadtteiltreff Gonsenheim und die Maler-Becker-Schule haben sich in Gonsenheim zu diesem Bündnis zusammengeschlossen.