Für alle, die Lust haben mitzumachen

Am Dienstag 12. März (nach Fastnacht), startet im Stadtteiltreff das Musikprogramm 2019. Wie gewohnt probt das Orchester von 18.00 bis 19.00 Uhr und der Chor ab 19.30 Uhr (Probe ca. 2 Stunden mit kleiner Pause). Wir freuen uns, wenn alle wieder dabei sind, die bisher schon mitgespielt und mitgesungen haben. Aber wir freuen uns auch über neue Sänger*innen und Instrumentalisten. Viele Menschen haben schon angekündigt, dass sie Chor oder Orchester mal probieren wollen, manche wollen auch wieder einsteigen. Der 12. März ist dafür ein perfekter Zeitpunkt, denn zum Jahresanfang sind die Stücke weitgehend neu, das ist für den Einstieg immer besser, als dazuzukommen, wenn alle die Musiktitel schon kennen. Also, nicht verpassen, wir freuen uns über alle, die dabei sind.

Der Chorleiter ist im Besitz eines neuen Chorbuches mit schönen Arrangements und hat folgende Stücke in seiner Vorauswahl: Only You (Flying Circus), Die Gedanken sind frei, Killing me softly, Yesterday, Freude schöner Götterfunke, Sailing, Memory (deutscher Text), an der ein oder anderen Stelle ist auch eine Orchesterfassung für optional gemeinsame Auftritte denkbar.

Für das Orchester hat Hofkapellmeisterin Mäh einige Ideen und einige Anfänge von Stücken notiert, alleine die Lust und Muße fehlen noch, die Sachen fertig aufzuschreiben. Wer mag, soll direkt Einfluss nehmen, ansonsten kann man sich überraschen lassen.

Also, seid dabei, wir werden 2019 grandiose Musik haben, schöne Auftritte und Spaß bei der Probenarbeit fest versprochen!