Lauf mit für den Stadtteiltreff

Run for Children am 31. August

Beim 14. Run for Children haben sich die Veranstalter vorgenommen, die 2 Millionen-Marke zu knacken. Seit 2006 wurden insgesamt 1,8 Millionen Euro Spenden an soziale Organisationen ausgeschüttet, seit 2007 ist der Stadtteiltreff immer auch Spendenempfänger gewesen, wofür wir sehr dankbar sind.

Der Lauf ist uns aber auch ans Herz gewachsen, weil wir mit den Elsa-Skyline-Runners seit 11 Jahren am Start sind. Unser Ziel ist es nicht, zu den schnellsten Teams zu gehören, da sind immer ganz andere am Start wie die Läufer vom Schloss-Gymnasium oder die der Sportjugend. Für uns ist einfach wichtig, mit einem großen, bunten Team von ganz unterschiedlichen Menschen dabei zu sein. Auch wenn man nur ganz langsam läuft oder die Strecke walkend zurück legt, ist man bei uns dabei. Kinder aus der Schülerhilfe, Senioren vom Treff 50 bis 99, Leute vom Elsa-Chor, Orchester, der Nähgruppe, unsere inclusive Gruppe Total Normal, die Flüchtlinge und die Flüchtlingshelfer von Miteinander Gonsenheim, alle sind gemeinsam ein buntes Team, jeder trägt nach seinen oder ihren Möglichkeiten zum Gesamtergebnis des Run for Children bei.

Lust dabei zu sein? Dann melde Dich an bei Colette Smeraldy im Stadtteiltreff (c.smeraldy(at)stadtteiltreff-gonsenheim.de). (Hes)