Erfolgreiche Aktion "Wünsch Dir was"

Liebe Unterstützer und Mitarbeiter der Aktion "Wünsch Dir was",

auch in diesem Jahr wollen wir allen herzlich danke sagen, die zum Gelingen unserer Weihnachtspäckchen-Aktion beigetragen haben.

Erstmals haben wir nicht nur Geschenke für die Kinder und Jugendlichen des Brotkorbes (dieses Jahr 88 Päckchen), sondern auch für die Kinder und Jugendlichen in der Housing Area (94 Päckchen) realisiert. Ein besonderer Dank gilt dafür dem Laden „AlleLeut“ und der Mitarbeiterin Andrea Weser, die diese Päckchen mit den Kunden des Geschäftes organisiert hat. Hier auch noch ein herzliches Dankeschön an die Betreuungsmitarbeiter*innen von Juvente für die tolle Mitarbeit!

In diesem Jahr ist fast alles glatt gelaufen, nur ein Wichtel hatte das Päckchen ganz vergessen. Aber auch diese gewünschte Barbie mussten wir nicht einkaufen, denn aus dem Kinderladen kamen Spielsachen zum verteilen, darunter auch Barbies. So haben alle 182 Kinder und Jugendlichen pünktlich ihr Geschenk zur Ausgabe erhalten. Die Ausgaben im Stadtteiltreff und im Gemeinschaftshaus der Housing Area waren so schön, da weiß man wirklich, warum man die Aktion macht.

Hier noch Bilder von den aufgebauten Geschenken, sie sprechen für sich!

Allen Gemeindemietgliedern und Kunden, die einen Wunschzettel übernommen haben, ein herzliches Dankeschön!

Und allen Helferinnen und Helfern, die wieder dafür gesorgt haben, dass alle diese Päckchen richtig ankommen!

Euch und Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Andrea, Mäh, Janine & Stephan