Sie benötigen Hilfe?

Ein Schlaganfall, ein Unfall, eine schwere Erkrankung, fortschreitende Hilfebedürftigkeit und vieles mehr können Ihr Leben völlig verändern. 

Dann brauchen Sie Hilfe:

Schnell, passend, verlässlich. Denn es gibt viele Fragen:

• Wo gibt es welche Hilfeleistungen?

• Wer hilft im Haushalt oder bei Besorgungen, wenn es alleine nicht mehr geht?

• Wer hilft bei der Antragstellung?

• Was kostet die Hilfe/Pflege?

• Wer kann bei der Finanzierung helfen?

• Wie komme ich in eine Reha-Einrichtung, eine Therapie usw., damit ich wieder unabhängig von fremder Hilfe leben kann?

• Wo gibt es welche Pflegedienste, mit welchen Angeboten, zu welchen Preisen?

• über wichtige medizinische und pflegerische Angebote in unserer Region,

• über alle Möglichkeiten (z. B. Pflegedienste, betreutes Wohnen, Pflegeheime) der ambulanten oder auch stationären Versorgung im Pflegefall,

• über Alltagshilfen direkt in Ihrer Nähe wie z. B. hauswirtschaftliche Dienste, Hausmeisterdienste, Haushaltshilfen usw.,

• über Ihnen zustehende Leistungen und Finanzie¬rungshilfen der Kranken- und Pflegeversicherung, der Sicherung des Lebensunterhaltes, der Sozialhilfe usw.,

• über aktuelle Versorgungsangebote in unserer Region wie z. B. Mahlzeitendienste, Fahrdienste, ehrenamtliche Besuchsdienste, Gruppen für stundenweise Betreuung,

• über Hilfen bei der Wohnraumanpassung.

• Damit Sie möglichst gesund alt werden können

• Was bietet die Tages-, Nacht-, Kurzzeitpflege?

• Und wer hilft meinen Angehörigen, damit sie mich unterstützen können?

Fragen über Fragen - wir helfen Ihnen!

Wir informieren Sie...