Gut besuchte Vernissage, tolle Bilder, klasse Musik,

Letzte Vorbereitungen...

Wieder ein sehr schöner Abend im Stadtteiltreff

Die Hausband des Stadtteiltreffs „schall&rauch" baute die Instrumente auf, der Künstler prüfte noch mal, ob seine Bilder auch alle richtig hängen, legte schnell selbst hier und dort noch Hand an bei den letzten Vorbereitungen seiner Ausstellung „Reise ins Innere". Doch dann war alles gerichtet, die Gäste waren alle pünktlich erschienen und so konnte es losgehen.

Stephan Hesping, Hauptamtlicher des Stadtteiltreffs, begrüßte die Leute und natürlich Hogo, den Maler, mit freundlichen Worten und übergab dann an den Laudator Dr. Dr. Rahim Schmidt (MdL). Danach konnte man sich mit dem Künstler, der eigentlich Hossin Golchian heißt, unterhalten, ihm Fragen stellen und einige der Gäste wohl auch etwas fachsimpeln.

Ein gelungener Abend. Die sehenswerten Bilder können noch bis zu den Osterferien zu den normalen Öffnungszeiten des Stadtteiltreffs angeschaut werden. (CM)

 

Die Fotos (unten) sind wieder von Th. Bartsch, R. Wrobbel und CM

 


Hier die Fotos von der Vernissage


Und nun noch ein Hörgenuss mit "schall&rauch"