1. Advent im Stadtteiltreff

Ja, da war heute im Stadtteiltreff beim 1. "Advents"-Sonntags-Café ganz schön was los...es gab für jeden etwas: natürlich für den Magen Plätzchen, Stolle und Kaffee, für das Auge ganz viele hübsche selbst gemachte Sachen der Damen vom Nähtreff und für das Gehirn etwas zum Mitdenken... Alexej hatte zu modernen Gesellschafts-Spielen eingeladen.

Während man im Sonntags-Café gemütlich an adventlich gedeckten Tischen seinen Kaffee und die Plätzchen oder Kuchen genießen konnte, waren in einem anderen Raum einige Damen der Nähgruppe eifrig damit beschäftigt, wieder neue Sachen zu nähen. Und noch einen Raum weiter saß Alexej und zeigte, wie man moderne Gesellschafts-Spiele erlernen kann. „Jeder kann dazukommen, niemand muss ein Spiel schon kennen, alles wird schnell und einfach erklärt", so Alexej. Und es gab schon einen Mitspieler, der die ersten beiden Spiele gegen ihn gewonnen hat…!

Auch einige hübschen Sachen vom Adventsbasar fanden schon ihren Abnehmer.

Sie haben das versäumt…? Kein Problem, denn am 2. Advent sind wir wieder für Sie da. Einfach vorbei kommen, wir freuen uns auf Ihren Besuch! (CM)