Neue Fernseher in der Housing Area kommt gut an 

Für einen Menschen, der aus seinem Heimatland geflohen ist, stehen die Kommunikation mit den zurückgelassenen Angehörigen und die Nachrichten aus der Heimat an erster Stelle. Und ein Fernseher ist das begehrteste, wenn auch teure Gerät, um Nachrichten von zu Hause zu empfangen und gleichzeitig eine Quelle der Unterhaltung für die ganze Familie. TV Spende

Außerdem unterstützt das Medium beim Deutsch lernen; dadurch, dass die deutsche Sprache immer präsent ist, fällt es den Geflüchteten leichter, den Klang der ihnen doch so fremd klingenden Sprache zu verinnerlichen. 

Miteinander Gonsenheim freut sich darauf, in den nächsten Wochen 14 neue Fernseher in den Wohnräumen der Bewohner der Housing Area zu installieren. Mit der Unterstützung der Stiftung Juvente (die sich um die in der Housing Area lebenden Flüchtlinge kümmert) werden viele Bewohner der Housing Area in Gonsenheim Zugang zu ihrer Heimat und der Welt haben.

 

 

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner